Projekte für Kinder

Als der Brandenburger Carsten Kupsch eine persönliche Geldspende bei der Welzower Tafel abgeben wollte, lernte er dort die Arbeit des Albert-Schweitzer-Familienwerks direkt vor Ort kennen. Kai Noack, Leiter der Tafel, zeigte ihm, wie wichtig dieses Angebot für viele Menschen in Welzow ist. Vor allem die Projekte für Kinder hatten es dem Kundendienstleiter angetan. Er begeisterte seinen Arbeitgeber – die B&B Baumaschinen GmbH – für ein kontinuierliches Engagement. Seitdem unterstützen Carsten Kupsch und seine Firma die Tafel regelmäßig. Durch ihre Hilfe haben beispielsweise zahlreiche Erstklässler eine Schulausstattung bekommen. Andere konnten durch ihre Unterstützung an Ferienfahrten teilnehmen.

Volle Pakete: Carsten Kupsch (2. v. l.) und die B&B Baumaschinen GmbH haben sich einiges einfallen lassen.