“Mit unserem Verein haben wir uns extra auf benachteiligte Kinder spezialisiert, weil diese oft im Hintergrund stehen. Die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke sind ein idealer Partner für uns.”