“Es geht uns gut. Anderen Menschen geht es nicht so gut. Wir wollen etwas tun für Menschen, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat. Etwas abzugeben, etwas zurückgeben, gibt ein gutes Gefühl. Kinder sind die Schwächsten unserer Gesellschaft, sie können sich nicht selbst helfen, sie brauchen Hilfe.”