• Sich etwas zutrauen, Erfahrungen machen und einfach Spaß haben!

  • Einrichtung

    Albert-Schweitzer-Kinderdorf und Familienwerke Thüringen e.V., Kinderdorf Erfurt

  • Projektlaufzeit

    Jährlich in den Herbstferien

  • Projektbeschreibung

    Im Erfurter Kinderdorf leben derzeit 39 Kinder und Jugendliche. Unsere Schützlinge erhalten in den Kinderdorffamilien Nähe, Wertschätzung, Zuneigung, Schutz und Verlässlichkeit. Unsere Fachkräfte bauen Beziehungen auf und übernehmen Verantwortung und familiäre Funktionen. Leider bekamen unsere Kinder und Jugendlichen in ihren Herkunftsfamilien nicht oder nicht in ausreichender Form die Möglichkeit, positive Erfahrungen zu machen. Hieraus entwickelten sich zum Teil schwere Störungen im Selbstbild der Heranwachsenden. Sich etwas zutrauen, Grenzen testen, Erfahrungen machen, ein Ziel selbständig erreichen – alles wesentliche Dinge, die unsere Kinder und Jugendlichen für ein seelisch gesundes Aufwachsen innerhalb der Kinderdorffamilie benötigen. Die jährlichen Ferienfahrten im Herbst sollen dazu beitragen, diesen Mangel zu kompensieren. Denn positiven Erfahrungen stärken nicht nur das Selbstbild der Kinder und Jugendlichen, sondern schaffen auch schöne Erinnerungen.

  • Kontakt / Link

    Christin Schönfuß
    Ressort Öffentlichkeitsarbeit

    Albert-Schweitzer-Kinderdorf und Familienwerke Thüringen e.V.
    Geschäftsstelle
    Unter dem Berge 6
    99097 Erfurt

    Tel.: (0361) 60 280 117
    E-Mail: pr@kinderdorf-erfurt.de