Sie möchten sich mit uns für Kinder und Familien engagieren? Der Bundesverband der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke heißt Sie herzlich willkommen! Bei allen Fragen zum Fördern, Stiften und Vererben stehen wir gern zur Verfügung. Hier finden Sie die aktuelle Broschüre zum Download.

Individuelle Fördervorschläge

Auf Wunsch erhalten Sie von uns einen individuellen Fördervorschlag – je nachdem, ob Sie sich mit Zeit, Geld oder Ideen für Kinder und Familien engagieren wollen. Ihre persönlichen Förderwünsche berücksichtigen wir dabei.

Besuche vor Ort

Helfen macht besonders große Freude, wenn Sie die Kinder und Familien persönlich kennenlernen. Da wir bundesweit vertreten sind, können Sie unsere Projekte meist vor Ort verfolgen und gezielt helfen. Bei Veranstaltungen und Besuchen erleben Sie unsere Arbeit aus erster Hand.

Konkrete Ergebnisberichte

Natürlich wollen Sie als Förderer wissen, was Ihr Engagement bewirkt hat. Deshalb bekommen Sie einen individuellen Ergebnisbericht von uns. Daraus geht konkret hervor, wie Ihre Gelder eingesetzt wurden und was Ihre Hilfe bewirkt hat.


Beratung für Stifter

Als Stifter engagieren Sie sich langfristig. Sie können die Albert Schweitzer Kinderdörfer und Familienwerke-Stiftung durch eine einfache Zustiftung stärken oder eine eigene Stiftung beziehungsweise einen Stiftungsfonds gründen.

Stiftungszweck und Förderregion

Als Stifter bestimmen Sie ganz individuell nach Ihren Vorstellungen, in welcher Region und auf welche Weise Sie sich engagieren wollen. Bei der Gestaltung der Stiftungssatzung können Sie auf unsere kompetente Beratung zählen.

Vorstand und Name

Sie können selbst den Vorstand Ihrer Stiftung übernehmen oder einen ehrenamtlichen Vorstand einsetzen. Natürlich bestimmen Sie auch den Namen Ihrer Stiftung selbst. Mit einem entsprechenden Stiftungsnamen halten Sie beispielsweise das Andenken an einen geliebten Menschen wach.

Transparente Finanzen

Wir sorgen dafür, dass Ihre Stiftung über eine eigene Buchhaltung verfügt. So können Sie den Geldfluss vom Eingang über die Verwaltung bis hin zur konkreten Verwendung exakt nachvollziehen.

Umfangreiche Steuervorteile

Auch bei den steuerlichen Aspekten des Stiftens und Spendens beraten wir Sie gerne. Wussten Sie, dass Sie als Stifter bis zu einer Million Euro steuerlich wirksam in das Vermögen einer Stiftung einbringen können?

Persönliche Beratung

Wir beraten Sie gern persönlich zum Thema Stiften. Gemeinsam finden wir heraus, welche Form des Stiftens am besten zu Ihnen passt.


Unterstützung bei Erbe oder Nachlass

Wenn Sie sich testamentarisch, über den Tod hinaus, für benachteiligte Kinder und Familien engagieren wollen, bieten wir Ihnen umfassende Informationen und kompetente Beratung.

Informationen zur Testamentsgestaltung

Wer erbt, wenn kein Testament existiert? Welche Erbschaftssteuerklassen gibt es? Wie muss man ein Testament formulieren, damit es alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt? Welche Möglichkeiten gibt es, um benachteiligten Kindern und Familien auch über den Tod hinaus zu helfen? Diese und ähnliche Fragen rund um die Testamentsgestaltung beantworten wir Ihnen gerne. Bei sehr individuellen Fragen oder für die Erstellung eines konkreten Testaments können wir Ihnen erfahrene Anwälte für Erbrecht zur Verfügung stellen.

Testamentsvollstreckung

Wer sorgt dafür, dass Ihr letzter Wille später so umgesetzt wird, wie Sie sich das vorstellen? Wer kümmert sich darum, dass Vermächtnisse ausbezahlt werden oder die Grabpflege organisiert wird? Wenn Sie diese Aufgaben niemandem in Ihrem persönlichen Umfeld anvertrauen möchten, stehen wir gerne zur Verfügung.